Cannabiswirtschaft richtet neuen Fachbereich “Genussmittelregulierung” ein, Fachbereichskoordinatoren neu berufen

Branchenverband Cannabiswirtschaft e.V. richtet neuen Fachbereich “Genussmittelregulierung” ein, Fachbereichskoordinatoren neu berufen
Zudem neues Amt des Qualitätsbeauftragten besetzt

Berlin, 06.01.2022 – In der ersten Vorstandssitzung des Jahres beschloss der Branchenverband Cannabiswirtschaft e.V. (BvCW) heute die Einrichtung des neuen Fachbereichs “Genussmittelregulierung”. Dieser wird die anstehende legale Abgabe von Cannabis an Erwachsene fachlich begleiten. Bereits seit November 2021 bestand eine entsprechende Arbeitsgruppe. Zum Koordinator wurde Dirk Heitepriem (Canopy Growth Deutschland GmbH) ernannt.

In den bereits bestehenden Fachbereichen des BvCW wurden zur Koordinatorin bzw. zum Koordinator berufen:
Medizinalcannabis: Dr. Armin Prasch (FoliuMed Pharma GmbH)
Nutzhanf & Lebensmittel: Marijn Roersch van der Hoogte (IG Nutzhanf GbR)
CBD & weitere Cannabinoide: Lisa Haag (MJ Universe GmbH)
Technik, Handel & Dienstleistungen: Benjamin Patock (Boveda Inc.)

Darüber hinaus wurde das Amt des Qualitätsbeauftragten der Cannabiswirtschaft neu geschaffen und mit Dr. Stefan Meyer (Neo-Livia GmbH) besetzt.