Publikationen des bvcw

Hier finden Sie Publikationen und Veröffentlichungen des Branchenverbandes Cannabiswirtschaft e.V.


elemente

Materialien zur Cannabiswirtschaft
Schriftenreihe des Branchenverband Cannabiswirtschaft e.V. (BvCW)

ELEMENTE Band 7: Mitglieder des Bundestages (MdB): Aussagen zu Cannabidiol (CBD)

Fraktionsübergreifend haben sich Fachpolitiker im Deutschen Bundestag für einen geregelten CBD-Markt ausgesprochen. Der Branchenverband Cannabiswirtschaft e.V. (BvCW) hat die Aussagen erfragt, gesammelt und zusammengestellt:

ELEMENTE Band 6: Nutzhanfanbau in Deutschland: mögliche Förderprogramme

Hier gibt der BvCW einen ersten Überblick über Fördermöglichkeiten für den Nutzhanfanbau in Deutschland und bildet nicht sämtliche Projektmöglichkeiten ab. Mit freundlicher Unterstützung von Dr. Michael Dickeduisberg , Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. 

ELEMENTE Band 5: Übersicht zum rechtlichen Status von CBD in Europa

Tabellarische Darstellung zur unterschiedlichen Handhabung von Cannabidiol in Europa.

ELEMENTE Band 4: Für einen geregelten CBD Markt! – Positionierung und Vorschläge des Branchenverband Cannabiswirtschaft e.V.

Der BvCW spricht sich für einen regulierten und sicheren Markt für Cannabidiol in Deutschland aus und unterbreitet Vorschläge für die Umsetzung in den verschiedenen Bereichen.

ELEMENTE Band 3: Positionen & Ziele des Fachbereichs Medizinalcannabis des Branchenverband Cannabiswirtschaft e.V.

Der BvCW positioniert sich zu Medizinalcannabis und beschreibt seine Ziele für den medizinischen Einsatz von Cannabis in Deutschland.

ELEMENTE Band 2: Fragen an & Antworten der WHO, INCB & UNODOC zu Cannabidiol (CBD) und Medizinalcannabis 

Ausgehend von der WHO Empfehlung zur Kontrolle von Cannabis und cannabis-verwandten Substanzen hat der BvCW zentrale Aussagen von WHO, INCB und UNODOC aus dem Englischen übersetzt und zusammengetragen.

ELEMENTE Band 1: Erste Positionierungen des Branchenverband Cannabiswirtschaft e.V.

Erste Positionierungen des BvCW zu den Themen Medizinalcannabis, Nutzhanf und Hanflebensmittel, CBD sowie Technik, Handel und Dienstleistungen. Beschlossen in der 1. Vorstandssitzung am 22.01.2020.